Vermeintlicher Einbruch bei LastPass – Was nun?

Das LastPass Team vermeldet in seinem Blog, dass eventuell Logindaten (keine Passworte und andere gespeicherte Daten) in falsche Hände gefallen sein könnten. Laut Blogeintrag sei es am gestrigen Tage zu einem unüblich großen Volumen an Datentransfer zwischen einem weniger wichtigen (und deshalb leider wohl auch schlechter abgesicherten) VoIP-Server und einer der Datenbanken gekommen. Vom Datenvolumen passt die Menge zur Kombination „Email-Adresse – verschlüsseltes Passwort (Hash)“. Dazu gleich mehr. Continue reading