Sichere Passworte automatisch erstellen

Wer oft und viele Passworte erstellen muss, kommt irgendwann an den Punkt, an dem er das maschinell erledigt. Denn so sehr man sich auch Mühe gibt, halbwegs zufällige Passworte erzeugen nur entsprechende Algorithmen. Was aber tun, wenn auf die Schnelle 30 Passworte erzeugt werden müssen, der USB Stick mit dem passenden Programm aber gerade zuhause liegt?

Ganz einfach: Jeder Besuch auf safepasswd.com erzeugt ein neues Passwort. ….

Update vom 10.9.2019: Heutzutage würde ich für meine Passworte nicht mehr einen Onlineservice nutzen. Entweder, man erstellt sich Passworte selbst (unter Linux z.B. mittels pwgen -Bync 16 30, unter Windows gibt es ein grafisches Programm mit gleich lautendem Namen zum Download, bzw. zum Beispiel https://www.gaijin.at/de/software/passwordgenerator) oder man verwendet gleich einen anständigen Password-Manager wie KeePass. Der kann nicht nur Passworte sicher speichern, sondern auch welche erzeugen.